Logo: Stadt Hamm

Bedeutend besser.
Arbeiten bei der Stadt Hamm

#bockaufbehörde

Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Die Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) ermöglicht dir einen spannenden und vielseitigen Einsatz bei der Stadtverwaltung Hamm. Im Rahmen deiner Ausbildung absolvierst du die Theorie am Studieninstitut und Berufskolleg in Soest und belegst dabei Fächer mit juristischem und betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt.

In der praktischen Ausbildung wirst du in unterschiedlichen Bereichen innerhalb der Stadtverwaltung eingesetzt und lernst beispielsweise Aufgabenbereiche wie Recht, Sicherheit und Ordnung oder Soziales kennen. In den Bürgerämtern berätst du unsere Bürgerinnen und Bürger und unterstützt sie in den unterschiedlichen Lebenslagen und Situationen.

Du verdienst von Beginn an dein eigenes Geld und wirst bei guter Leistung von uns unbefristet übernommen.

Nach Beendigung deiner Ausbildung bist du maximal flexibel: Mit nur einem Abschluss hast du die Chance auf viele interessante Jobs bei der Stadt Hamm. Du kannst in vielen unterschiedlichen Arbeitsbereichen eingesetzt werden und deine Stärken in die Verwaltung einbringen. Dabei erledigst du sinnvolle Aufgaben für die Bürgerinnen und Bürger in unserer Stadt.

Wir erwarten von dir:

  • mindestens Fachoberschulreife oder einen vergleichbaren Schulabschluss
  • erfolgreiche Teilnahme an zwei vorgeschalteten Teststufen, um für das Auswahlverfahren zugelassen zu werden
  • erfolgreiche Teilnahme am abschließenden Auswahlverfahren
  • gesundheitliche Eignung (zum Einstellungstermin)
  • Führungszeugnis ohne Eintragungen (zum Einstellungstermin)

Du bringst außerdem mit:

  • die Motivation, jeden Tag das Beste für die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt zu geben
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Lösungs- und Kundenorientierung
  • Spaß am Umgang mit Menschen
  • Aufgeschlossenheit und Empathie
  • Persönliches Engagement und Einsatzfreude
  • Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten dir:

  • eine praxisorientierte Ausbildung
  • eine monatliche Vergütung von 1.068,26 € im ersten Ausbildungsjahr bis zu 1.164,02 € im dritten Ausbildungsjahr (brutto)
    + vermögenswirksame Leistungen (13,29 € monatlich)
  • direkte Übernahme nach der Ausbildung bei guter Leistung
  • krisensicherer Arbeitsplatz
  • flexible Arbeitszeiten
  • Einbindung in unsere berufs- und jahrgangsübergreifende "Azubi-Gemeinschaft"
  • eigenes Fortbildungsprogramm für Studierende/Auszubildende
  • Laptop für die Zeit deiner Ausbildung
  • Möglichkeit eines mehrwöchigen Praktikums im In- oder Ausland

Eine Ausbildung ist auch in Teilzeit möglich.
Die Ausbildung ist - je nach Art der Behinderung - auch für Schwerbehinderte geeignet.

Hast du #bockaufbehörde?

Dann bewirb dich online bis zum 11.09.2022 über unser Bewerbungsportal.

Hierfür bitte den Button "Online-Bewerbung" (unten rechts) benutzen. Das Hochladen deiner Bewerbung nimmt nur wenige Minuten in Anspruch.

Bild Person


Für Fragen steht dir Philipp Marek, Tel. (02381) 173211 gerne zur Verfügung.


Weitere Informationen zu den Ausbildungsberufen erhältst du
unter www.bedeutend-besser.de 



Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung