Logo: Stadt Hamm

Bedeutend besser.
Arbeiten bei der Stadt Hamm

#bockaufbehörde

Für die Stadt Hamm zu arbeiten heißt, für die Menschen in Hamm zu arbeiten – mehr gestalten, mehr bewirken. So wird jede Aufgabe zu etwas wirklich Besonderem. Alles, was bei uns in den verschiedenen Bereichen geleistet wird, kommt den Bürgerinnen und Bürgern einer ganzen Stadt zugute. Dieser Bedeutung sind wir uns als Arbeitgeber bewusst, der Verantwortung für unsere Mitarbeitenden auch. Du hast Lust, mit dabei zu sein? Das freut uns sehr.

Finde heraus wofür du brennst –
Bundesfreiwilligendienst bei der Feuerwehr Hamm -
mehr als nur Feuerwehr

Weißt du noch nicht, was du nach der Schule/nach dem Abi machen möchtest? Du möchtest dich gerne im Rahmen einer praktischen Hilfstätigkeit für das Gemeinwohl engagieren? Hast du schon mal über einen Bundesfreiwilligendienst nachgedacht? Bei der Feuerwehr Hamm gibt es insgesamt drei "Bufdi"- Stellen mit vielfältigen und spannenden Aufgaben.

Das sind deine Aufgaben:

  • Unterstützende Logistiktätigkeiten im Bereich des Rettungsdienstes
  • Unterstützende Tätigkeiten im Bereich der Verwaltung
  • und vieles mehr...



Bist du der/die Richtige (m/w/d) für uns?

Der Bundesfreiwilligendienst bei der Feuerwehr Hamm eignet sich für alle unter 25-jährigen, die sich gerne für das Allgemeinwohl einbringen wollen. Du solltest mindestens einen Führerschein der Klasse B besitzen und solltest im besten Fall auch EDV-Kenntnisse mitbringen. Wir haben ein besonderes Interesse an Bewerberinnen und Bewerbern, die sich auch ehrenamtlich in der Feuerwehr Hamm engagieren.
Wir stellen dir deine Dienstkleidung.

Weitere Informationen findest du im Internet unter www.bundesfreiwilligendienst.de.

Hast du #bockaufbehörde?

Dann bewirb dich schriftlich mit Anschreiben und Lebenslauf an folgende Kontaktdaten:
Christian Hellmann
Stadt Hamm Amt für Brandschutz Rettungsdienst und Zivilschutz
Hafenstraße 45
59067 Hamm

Da bei der Stadt Hamm Vielfältigkeit großgeschrieben wird, sind schwerbehinderte Menschen herzlich Willkommen.


Für Fragen steht dir Christian Hellmann von der Feuerwehr, Tel. (02381) 903210, gerne zur Verfügung.


Zurück zur Übersicht Brief-Bewerbung Online-Bewerbung