Logo: Stadt Hamm

Eine Stadt - viele Aufgaben - Ihre Karriere

Die Stadtverwaltung Hamm, auch der größte Arbeitgeber in Hamm, sieht sich als bürgerorientiertes Dienstleistungsunternehmen. Die Zufriedenheit der Bürgerinnen und Bürger ist unser Leitgedanke. Die rund 2.500 Beschäftigten erbringen die verschiedenen Dienstleistungen in einem modernen Arbeitsumfeld. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind das Potenzial für den Erfolg. Die Stadt Hamm ist daher bestrebt, die familiären und lebensphasenabhängigen Bedürfnisse ihrer Beschäftigten mit den Anforderungen im Berufsalltag in Einklang zu bringen.

Die Stadt Hamm sucht zum nächstmöglichen Termin für ihre Berufsfeuerwehr eine/n

        Sachbearbeiterin/ Sachbearbeiter
Aus- und Fortbildung
für rettungsdienstlichen Aufgaben

Der Einsatz erfolgt im Tagesdienst mit Möglichkeiten der gleitenden Arbeitszeit. Regelmäßig wird auch der Einsatzführungsdienst übertragen (B-Dienst).

Zu Ihrem vielfältigen und interessanten Aufgabenbereich gehören u.a.

  • Koordinierung und Durchführung von Aus- und Weiterbildung im Rettungsdienst
  • Einführung/ Einarbeitung neuer Mitarbeiter/-innen in den Wachbetrieb
  • Zusammenarbeit mit den Rettungsdienstschulen
  • Koordinierung und Durchführung von MPG-Unterweisungen
  • Erstellung und Fortschreibung von Unterrichts- und Lehrgangsunterlagen
     • Lehrgangsplanung und Verwaltung der Rettungsdienstfortbildung nach RettG NRW
    • Planung und Koordination von Rettungsdienst-Praktika
    • Zusammenarbeit mit Notärzten, ÄLRD und Hilfsorganisationen
    • Regelmäßige Übernahme von Einsatzführungsdiensten (B-Dienst)

Sie verfügen über

  • Laufbahnbefähigung der Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt des feuerwehrtechnischen Dienstes (ehemals gehobener feuerwehrtechnischer Dienst), einschl. Lehrgang für Verbandsführer und Stabsarbeit (F/B V)
  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur Notfallsanitäterin/ zum Notfallsanitäter oder eine mind. dreijährige Einsatzerfahrung als Rettungsassistent/-in (verbunden mit der Bereitschaft zur kurzfristigen Teilnahme an einer Ergänzungsprüfung)
  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur Praxisanleiterin/ zum Praxisanleiter bzw. die Bereitschaft diese kurzfristig zu absolvieren
  • Führungskompetenz
  • Bereitschaft, sich in neue Arbeitsgebiete zeitnah und systematisch einzuarbeiten (u.a. die Personalplanungssoftware SP-Expert)
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit der Standardsoftware, insbesondere Word und Excel
  • Eine hohe Kooperations- und Teamfähigkeit bzw. Dienstleistungskompetenz sowie entsprechende Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Aus- und Fortbildung
  • Bereitschaft zur anlassbezogenen Dienstverrichtung auch außerhalb der üblichen Dienst- und Geschäftszeiten
  • Uneingeschränkte Tauglichkeit für den Einsatzdienst sowie Atemschutztauglichkeit
  • Fahrerlaubnis der Klasse 2 bzw. CE

Wir bieten Ihnen

  • Verantwortung innerhalb des Aufgabenbereiches
  • Eine qualifizierte Personalentwicklung und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • ein vergünstigtes Ticket für den Personennahverkehr


Die Stelle ist bewertet nach A11 LBesG NRW.

Grundsätzlich besteht auch die Möglichkeit in Teilzeit zu arbeiten.

Die Stadt Hamm möchten den Frauenanteil in diesem Arbeitsgebiet erhöhen und ist deshalb besonders an der Bewerbung von Frauen interessiert.

Die Stelle ist - je nach Art der Behinderung - auch für Schwerbehinderte geeignet.

Bürgerorientierung und Förderung von bürgerschaftlichem Engagement sind wichtige Ziele der Stadtverwaltung. Sofern Sie also ehrenamtlich tätig sind oder waren, sollten Sie in Ihren Bewerbungsunterlagen darauf hinweisen.       

Wir freuen uns Ihre Bewerbung bis zum 06.10.2019 über das Bewerbungsportal der Stadt Hamm zu erhalten. Hierfür nutzen Sie bitte den Button "Online-Bewerbung" (unten rechts). Das Hochladen Ihrer Bewerbung nimmt nur wenige Minuten in Anspruch.

Für Fragen zur ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen Herr Quenter, Tel. (02381) 173219 gerne zur Verfügung.       

Weitere Informationen zur Stadt Hamm erhalten Sie unter www.hamm.de/karriere.



Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung