Logo: Stadt Hamm

Eine Stadt - viele Aufgaben - Ihre Karriere

Die Stadt Hamm, als Großstadt mit ca. 180.000 Einwohnern, zeichnet sich durch vielfältige städtebauliche Milieus aus. Entsprechend groß gestaltet sich die Bandbreite der zu bewältigenden Aufgaben im Rahmen der Wohnraumförderung. Die Entwicklungsstrategien der Innenentwicklung, der Stadtteile, Konversionsprojekte sowie die Bereitstellung von attraktiven Wohnungsbaugrundstücken werden planerisch in Angriff genommen und sind aktuell in der Umsetzung. Die Förderung der vielfältigen Wohnungsbauangebote und die nach wie vor zunehmende Nachfrage nach geeignetem, preisgünstigem Wohnraum bestimmen das Aufgabenfeld der Wohnraumförderung.

Die Stadt Hamm sucht zum nächstmöglichen Termin für ihr Stadtplanungsamt eine/n

    Architektin/Architekten
oder
Bauingenieurin/Bauingenieur (m/w/d)

Zu Ihrem vielfältigen und interessanten Aufgabenbereich gehören u.a.

  • Durchführung technischer Begutachtungen im Rahmen des Wohnungsaufsichtsgesetzes (WAG) sowie des dazugehörigen Verwaltungsverfahrens (ganzheitliche Sachbearbeitung)
  • Beratung und Bearbeitung von Anträgen aus dem Haus- und Hofflächenprogramm (Städtebauförderung)
  • Beratung von Investoren und Eigentümern bei geplanten Modernisierungsmaßnahmen im Wohnungsbestand für den Bereich Mietwohnungsbau und Wohneigentum
  • Weitere Aufgaben im Rahmen der Bearbeitung des Wohnraumförderungsprogramms
  • Überwiegende Arbeit im Team mit unmittelbarem Kundenkontakt und enge Zusammenarbeit mit anderen Organisationseinheiten des Amtes
  • Mitwirkung an einer verstärkten Öffentlichkeitsarbeit

Sie verfügen über

  • ein abgeschlossenes Studium (Bachelor, Master) der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen (Hochbau) oder vergleichbar
  • Kenntnisse im Ablauf von Verwaltungsverfahren sind wünschenswert
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitsgestaltung im Team
  • Kundenorientiertes Verhalten und Erfahrungen im serviceorientierten Bürger*innenkontakt
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • sichere Anwendung der Standardsoftware (Office-Produkte)
  • hohe Einsatzbereitschaft, auch in Ausnahmefällen außerhalb der Normalarbeitszeit (z.B. Teilnahme an Messen, Sondereinsätze im Rahmen der Wohnungsaufsicht, Infoveranstaltungen etc.)
  • Kenntnisse zu den Maßnahmen des Klimaaktionsplans bzw. die Bereitschaft sich in dieses Themengebiet kurzfristig einzuarbeiten
  • Führerschein der Klasse B, sowie die Bereitschaft, den privaten PKW gegen Entschädigung für dienstliche Fahrten einzusetzen

Wir bieten Ihnen

  • einen sicheren Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag bzw. Fortsetzung des bestehenden Beamtenverhältnisses im Wege der Versetzung
  • eine Bezahlung nach Entgeltgruppe 11 des TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 11 LBesG NRW
  • eine weitgehend vom Arbeitgeber finanzierte Zusatzversorgung/Betriebsrente
  • flexible Arbeitszeiten sowie Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf und Privatem 
  • Verantwortung innerhalb des Aufgabenbereiches
  • vielseitige Fortbildungsangebote im modernen stadteigenen Fortbildungszentrum Ahsepark
  • eine engagierte Einarbeitung bzw. Unterstützung durch ein erfahrenes Team
  • ein vergünstigtes Ticket für den Personennahverkehr
  • ein modernes Arbeitsumfeld in unmittelbarer Bahnhofsnähe

Die Stadt Hamm möchte den Frauenanteil in diesem Arbeitsgebiet erhöhen und ist deshalb besonders an der Bewerbung von Frauen interessiert.

Die Stelle ist - je nach Art der Behinderung - auch für Schwerbehinderte geeignet.

Bürgerorientierung und Förderung von bürgerschaftlichem Engagement sind wichtige Ziele der Stadtverwaltung. Sofern Sie also ehrenamtlich tätig sind oder waren, sollten Sie in Ihren Bewerbungsunterlagen darauf hinweisen.       

Wir freuen uns Ihre Bewerbung bis zum 14.06.2020 über das Bewerbungsportal der Stadt Hamm zu erhalten.
Hierfür nutzen Sie bitte den Button "Online-Bewerbung" (unten rechts). 
Das Hochladen Ihrer Bewerbung nimmt nur wenige Minuten in Anspruch.

Für Fragen zur ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen Dominik Trockel, Tel. 02381 17-3218 gerne zur Verfügung.       

Weitere Informationen zur Stadt Hamm erhalten Sie unter www.hamm.de/karriere.



Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung